Skip to main content

Der Bezirksausschuss Innsbruck

Was ist der Bezirksausschuss?

Der Bezirksausschuss der Innsbrucker Grünen besteht aus den Sprecher:innen, eine:r Finanzreferent:in, drei Delegierten zum Landesausschuss und ihren Ersätzen, eine:r Delegierten zum Bundeskongress und den Delegierten aus dem Landtagsklub und dem Gemeinderatsklub.

Der Bezirksausschuss wird alle drei Jahre von der Bezirksversammlung gewählt. Das Gremium organisiert die Aktivitäten der Innsbrucker Grünen und arbeitet an der Positionierung des Bezirks innerhalb der Partei. Mit den verschiedenen Delegierten ist der BA sowohl auf Bezirks-, Landes-, als auch Bundesebene tätig. Der aktuelle Bezirksausschuss wurde im Juli 2021 gewählt.

Dem Bezirksausschuss obliegt die Koordination der politischen Arbeit im Bezirk. Insbesondere gehören zu seinen Aufgaben

  • die Einberufung und Planung der Bezirksversammlung
  • die Koordination der politischen Diskussion innerhalb der Bezirksgruppe und gegenüber der Landespartei und dem Klub der Innsbrucker Grünen
  • die Ausarbeitung eines Vorschlags an die Bezirksversammlung über die Verwendung der finanziellen Mittel
  • die Nominierung für Funktionen, die die Landespartei im Bezirk Innsbruck-Stadt zu vergeben hat
  • Finanzbeschlüsse im Rahmen des Budgetbeschlusses der Bezirksversammlung
Sprecherei Thomas Lechleitner
Sprecherei-Ersatz Marcela Duftner und Nico Sztatecsny
Finanzen Sebastian Kupek
Bundeskongress Gerhard Fritz
Bundeskongress-Ersatz Dejan Lukovic
Landesausschuss Zeliha Arslan, Lisa Heinrich und Vanessa Nowara
Landesausschuss-Ersatz Claudia Jöchl, Diana Weiß, Marcela Duftner, Heribert Insam und Tobias Gutmann
Klubdelegierte Gemeinderat Thomas Schultze und Renate Krammer-Stark
Klubdelegierte Land Gabi Fischer und Gebi Mair

Mehr Infos

Bezirksausschuss Aufgabenbeschreibung

1
2
3
4
5
6
7
8